Herzlich Willkommen bei der TRE Thayaland GmbH!

Logo TRE Thayaland GmbH



Termine und Aktuelles




Einladung zur:

INFO- und MITMACH-VERANSTALTUNG  

HOLZ - für Wärme UND Strom    

19.11.2018 - 19.30 Uhr                                              

Waidhofener Straße 14, 3851 Kautzen

Mit spannenden und interessanten Vorträgen:

Die Strom erzeugende Pelletsheizung                                                                                           Miriam Gahleitner, ÖkoFEN

Holzverstromungsanlage und Festbettvergaser CHP                                                                 Thomas Suckop, Fröling (angefragt)

KEM stellt vor:                                                                                                                                                   KEM Heizungsbonus                                                                                                           Bürgerbeteiligung für Solarstrom                                                                                                          Förderungen





Videoempfehlung

Waldviertler Klima- und Energiegipfel 2018

Mit spannenden und interessanten Vorträgen:

Ingmar Höbarth, Klima- und Energiefonds

Michael Hübner, Abt. Energie- und Umwelttechnologien - BMVIT

Julije Domac, REGEA Energieagentur Nord-West-Kroatien

und vielen mehr






Einladung zur:

INFO- und MITMACH-VERANSTALTUNG  

Mehr Freude am Gebäude                                       Nutzungsqualität durch Renovierung     

19.09.2018 - 19.30 Uhr                                              

Jufa Raabs, Hamerlingstr. 8, 3820 Raabs/Thaya

Mit spannenden und interessanten Vorträgen:

Regionale Energie-Sicherheit
Julije Domac, Energieberatung Nord-West Kroatien

Gebäude richtig renovieren
Thomas Mitmannsgruber, Energieagentur der Regionen

Förderungen
Ansbert Sturm, KEM Thayaland         

Bürgerbeteiligung für Solarstrom und E-Mobilität
Renate Brandner-Weiß, Projekt-Servicstelle TRE Thayaland GmbH





Einladung zur:

INFO- und MITMACH-VERANSTALTUNG  

32.820 clevere Köpfe für das Klima in der Region Thayaland         

26. Juni 2018 - 19.45 Uhr                                        Gemeindezentrum Thaya, Hauptstraße 32
 

Mit spannenden und interessanten Vorträgen von:

Klimawandel ist da. Wo setzen wir am besten an?
Helga Kromp-Kolb, Klimaforscherin/Meteorologin


Klimaschutz und Arbeitsplätze in der Region Thayaland,
Ansbert Sturm, KEM Zukunftsraum Thayaland


16 Maßnahmen für die Klimaanpassung,
Otmar Schlager, KLARe Zukunft Thayaland


Bürgerbeteiligung für Solarstrom und E-Mobilität
Rainer Miksche, TRE Thayaland GmbH




Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie Sie seit unserem Projekt „RADLschlagenAUTOS“ wissen, beschäftigen wir uns sehr intensiv mit dem Thema Mobilität.

Aus diesem Grund führen wir eine Mobilitätsbefragung durch. Die Ergebnisse dieser Befragung nutzen wir um abzuklären, ob ein flexibles E-Carsharing-System, ähnlich dem car2go, im Bezirk Waidhofen umsetzbar ist. Näheres ersehen Sie aus dem Begleittext. Wir ersuchen Sie diese Info auch an Ihre MitarbeiterInnen weiterzuleiten und zur Teilnahme an der online-Befragung zu motivieren. Natürlich ersuchen wir auch Sie an der Befragung teilzunehmen.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre Unterstützung!
Obmann Bgm. Reinhard Deimel







 




                                                  
                                                              23 Regionen machen bei KLAR! mit - vom Burgenland zum                                                                                 Großglockner und von Südkärnten ins Waldviertel



19 Gemeinden sehen im Klimawandel eine RISANCE viel Risiko, aber auch etwas Chance

Unter dem Titel „KLARe Zukunft Thayaland“ arbeiten die 19 Gemeinden der 2 Kleinregionen Zukunftsraum Thayaland und ASTEG, vertreten durch die beiden Obmänner Bgm. Reinhard Deimel (Dobersberg) und Bgm. Karl Elsigan (Schwarzenau) zusammen, um die dringend notwendige Anpassung an den Klimawandel zu schaffen.

Leider reichen die bisherigen Maßnahmen für den Klimaschutz schon lange nicht mehr aus, da der Klimawandel Ausmaße erreicht, die bereits zu groß sind und auch zu langfristig in die Zukunft wirken. Für eine gute Lebensqualität, müssen wir dringend lernen, uns dem Wandel anzupassen. Das betrifft unser Privatleben ebenso, wie das öffentliche Leben und die Art unseres Wirtschaftens.

Daher unterstützt der österreichische Klimafonds einige Modellregionen, in denen vorgezeigt wird, wie wir uns gut an den Klimawandel anpassen, indem wir intelligent mit seinen Folgen umgehen. Es geht darum, die Risiken aus dem Klimawandel für die Region möglichst gut zu meistern und zugleich die aufkommenden Chancen zu nutzen, daher auch die Sichtweise als „Risance“. Die 19 Gemeinden im Projekt „KLARe Zukunft Thayaland“ sind eine von diesen Modellregionen. Die erste Etappe ist jetzt einmal auf zwei Jahre ausgelegt, also 2018 und 2019.

Beispiele für Risiken gibt es sehr zahlreich und viele sind auch schon spürbar, siehe Forstwirtschaft, Landwirtschaft, Viehzucht, Fischzucht, Gärtnerei, Wassermanagement, Gesundheit, Gebäudeklima und andere.

Aber auch Beispiele für konkrete Chancen können genannt werden. Das betrifft Freiluftaktivitäten wie das Radfahren und den Thayaradweg oder auch den Tourismus als Ganzes durch die Verlängerung der warmen Jahreszeit.

Interessierte aus allen Bereichen und jeden Alters sind nun eingeladen, sich bei Otmar Schlager zu melden. Er bietet Informationen zum aktuellen Klimawandel und auch zu den Aussichten, aber auch zu den geplanten Aktionen und den Möglichkeiten, hier im eigenen Interesse mitzumachen. Denn betroffen sind wir alle, und zwar viel direkter und stärker, als die meisten noch glauben.

Kontaktdaten: Otmar Schlager, Mobil: 0650 / 4087200, E-Mail: otmar.schlager@energieagentur.co.at



Adressänderung

Die TRE Thayaland GmbH ist im Dezember 2017 umgezogen in die Lagerhausstraße 4:
Neue Adresse: Lagerhausstraße 4, 3843 Dobersberg (= ehem. Bahnhof)

Bitte um Berücksichtigung.






 

Bürgerbeteiligung durch Erhöhung weiter verfügbar!

Aufgrund der vielen umsetzungsreifen Projekte bei E-Carsharing, Ladestellen oder Photovoltaik-Anlagen sind weitere Anteile verfügbar.

Beteiligen geht ganz einfach!

Beteiligungsvertrag ausfüllen und unterschreiben, einscannen und an info@thayalandgmbh.at senden.










Förderaktion in Kooperation mit dem Land Nierderösterreich

Die TESTWOCHE ermöglicht Ihnen, ein rein elektrisch betriebenes Auto im Alltag zu testen: am Weg zur Arbeit, beim Wochenendausflug oder der nächsten Einkaufsfahrt. Nach 6 Tagen bringen Sie das Auto dann unbeschadet zurück *) – auch wenn der Abschied schwerfällt! Sie bezahlen dafür nur 60 Euro, dank einer Förderung vom Land Niederösterreich.

Zeitraum der Förderaktion: 1 März 2017 bis 31. Dezember 2017, verlängert bis Ende 2018

Einfach melden bei der E-Mobil- und Projekt-Servicestelle:                                                        Jürgen Edelmann, 0650-4087300 oder Renate Brandner-Weiß, 0664-4365393



August 2017





 

JETZT NEU!


Probemitgliedschaft fürs E-Carsharing Thayaland

3 Monate für nur 60 €

Einfach mitmachen und testen. Überzeugen Sie sich von den vielen                                  Vorteilen des E-Carsharing!





Einladung zum:

6. THAYALAND-ZIRKEL

09.08.2017 - 20.00 Uhr, Kommunalzentrum Gastern, Hauptstraße 2, 3852 Gastern
 

18.30 Uhr Infotisch zu Energie, Klima & E-Carsharing

19:30 Uhr Generalversammlung: energieOFFENSIVE GASTERN

20.00 Uhr energieOFFENSIVE Gastern trifft Thayaland-ZIRKEL

Themen des Abends:

Atommüll-Endlagersuche in Tschechien

Energiewende in Gemeinde und Region


Zum Thayaland-ZIRKEL laden die Marktgemeinde Gastern in Kooperation mit der KEM Thayaland und dem Zukunftsklub Thayaland mit fachlicher Betreuung der Energieagentur der Regionen.

Infounterlagen zum 6. Thayaland-ZIRKEL



 

Juni 2017





 

Bürgerbeteiligung verlängert durch Erhöhung um 74.000 €!

Aufgrund der vielen umsetzungsreifen Projekte bei E-Carsharing, Ladestellen oder Photovoltaik-Anlagen sind weitere Anteile verfügbar.

Beteiligen geht ganz einfach!

Beteiligungsvertrag ausfüllen und unterschreiben, einscannen und an info@thayalandgmbh.at senden.



Mai 2017




Einladung zum:

5. THAYALAND-ZIRKEL

24.05.2017 - 19.30 Uhr, Gasthaus Pichler, Schremser Straße 9, 3902 Vitis

Bürgerbeteiligung im Thayaland

Mit 100 % regionalen und klimafreundlichen Energieprojekten für eine saubere Zukunft!

Wie beteiligt man sich und welche Vorteile hat das?

Vorstellung Thayaland-ZEHNER - Der regionale GUTschein!

Kontakt/Info: Beim Zukunftsklub Thayaland, bei der KEM Thayaland (Ansbert Sturm T. 02843-26135) oder bei der Energieagentur der Regionen (T: 02842-21800)





 

Infoabend

PHOTOVOLTAIK, SPEICHER und E-Mobilität

Kleiner Saal im Stadtsaal, Franz-Leisser-Straße 2,               3830 Waidhofen/Thaya

5 Jahre Modellregion - Erfolge im Überblick: Ansbert Sturm, KEM Thayaland

1 Jahr Bürgerbeteiligung für Solarstrom & PV: Rainer Miksche,TRE Thayaland GmbH

Strom selbst erzeugen & optimal nutzen - Strom Speicher aus dem Mühlviertel:       Walter Kreisel, Kreisel, Freistadt

Moderation: Renate Brandner-Weiß

Eine Veranstaltung der Klima- und Energie-Modellregion Zukunftsraum Thayaland in Kooperation mit dem Zukunftsklub Thayaland


April 2017




Einladung zum:

4. THAYALAND-ZIRKEL

25.04.2017 - 19.30 Uhr, Pfarrsaal Münchreith,        3822 Münchreith/Thaya 29

Ein Abend für Ihre Fragen, Ideen und Projekte. Wir laden Sie ein, mitzumachen, denn nur gemeinsam können wir die Zukunft unserer Region mitgestalten!

Kontakt/Info: Beim Zukunftsklub Thayaland, bei der KEM Thayaland (Ansbert Sturm T. 02843-26135) oder bei der Energieagentur der Regionen (T: 02842-21800)


März 2017




Bürgerbeteiligung bringt's!

Mitmachen und bis 31. März 2017 gewinnen!


Einfach Vertrag unterschreiben und so E-Auto-Carsharing, Ladestellen                                    oder PV-Anlagen mitfinanzieren, sowie 2 % Zinsen und Sofortbonus in                           Thayaland-ZEHNERN erhalten.

Wer sich jetzt noch beteiligt kann ein Wochenende mit eine E-Auto:                                      Renault Zoe, Nissan Leaf oder Tesla Model s ODER € 150,- in                                            Thayaland-ZEHNER gewinnen.

Details dazu finden Sie im Flyer!





Einladung zum:

3. THAYALAND-ZIRKEL

22.03.2017 - 19.30 Uhr, Gasthaus zum Max, Fabrikenstraße 4, 3812 Groß-Siegharts

Ein Abend für Ihre Fragen, Ideen und Projekte. Wir laden Sie ein, mitzumachen, denn nur gemeinsam können wir die Zukunft unserer Region mitgestalten!

Kontakt/Info: Beim Zukunftsklub Thayaland, bei der KEM Thayaland (Ansbert Sturm T. 02843-26135) oder bei der Energieagentur der Regionen (T: 02842-21800)


Februar 2017




Einladung zum:

2. THAYALAND-ZIRKEL

15.02.2017 - 19.30 Uhr, Meli's Cafe Restaurant, Sparkassenplatz 15, 3843 Dobersberg

Ein Abend für Ihre Fragen, Ideen und Projekte. Wir laden Sie ein, mitzumachen, denn nur gemeinsam können wir die Zukunft unserer Region mitgestalten!

Kontakt/Info: Beim Zukunftsklub Thayaland, bei der KEM Thayaland (Ansbert Sturm T. 02843-26135) oder bei der Energieagentur der Regionen (T: 02842-21800)





JETZT erhältlich!

Thayaland-ZEHNER Der regionale GUTschein

Der Thayaland-Zehner ist ein ergänzendes Tausch- und Zahlungsmittel zum Euro.            Er ist keine eigene Währung, sondern ein legales, vereinsinternes Gutscheinsystem des Zukunftsklub Thayaland. Seine Verwendung dient zur Förderung der regionalen Wirtschaft und zur Unterstützung von regionalen Projekten mit Bürgerbeteiligung.

Weiter Informationen und alle Partnerbetriebe, bei denen der Thayaland-ZEHNER eingelöst werden kann unter www.zukunftsklub.at


Jänner 2017




Einladung zum:

 1. THAYALAND-ZIRKEL

25.01.2017 - 19.30 Uhr, GH Eisner, 3762 Ludweis 12

Ein Abend für Ihre Fragen, Ideen und Projekte. Wir laden Sie ein, mitzumachen, denn nur gemeinsam können wir die Zukunft unserer Region mitgestalten!

Kontakt/Info: Beim Zukunftsklub Thayaland, bei der KEM Thayaland (Ansbert Sturm T. 02843-26135) oder bei der Energieagentur der Regionen (T: 02842-21800)


Dezember 2016





KEM Thayaland stellt E-Mobilitäts-Folder vor

11 Ladestellen (61 Ladepunkte) 24 h nutzbar und 12 weitere Ladestellen (35 Ladepunkte) zu den jeweiligen Betriebszeiten des Anbieters

Das gemeinsame Nutzen eines elektrischen Fahrzeuges hat viele Vorteile und entlastet zudem die Umwelt. Die KEM Thayaland möchte das Konzept des E-Carsharing weiter bestärken und im Thayaland ausbauen. Um das zu forcieren wurde ein aktueller Folder zum Thema E-Mobilität entwickelt und veröffentlicht.

Reinschauen lohnt sich!



November 2016





Einladung zum:

INVESTORENABEND - 17.11.2016

ab 20 Uhr, Kommunalzentrum Gastern

An diesem Abend werden nicht nur die bisher umgesetzten Projekte präsentiert, sondern auch über die umsetzungsreifen und aktuell zu finanzierenden Projekte berichtet.

Weiters sind Projektideen, Frage und Diskussionen geplant.






Mitgliederversammlung Zukunftsklub Thayaland

17.11.2016 ab 18 Uhr, Kommunalzentrum Gastern

Informiert und berichtet wird alles zu den Aktivitäten aus dem Jahr 2016.

Der Zukunftsklub Thayaland freut sich auf Ihr Kommen!


Oktober 2016





REGIONALES E-CARSHARING

nun auch in Schwarzenau!

Die Gemeinde Schwarzenau ermöglicht durch eine Kooperation mit dem regionalen Carsharing im Thayaland eine Teilnahme auch für die Bevölkerung in Schwarzenau ein E-Carsharing. Projektträger ist die TRE Thayaland GmbH, die ihre Projekte, d.h. auch die Autos über Bürgerbeteiligung finanziert (mehr unter www.thayalandgmbh.at oder beim Investorenabend am 17.11.2016).







E-Mobilität und Infoabend

E-Mobilität mit Probefahren und Infos zur kostengünstigen Nutzung ein Carsharing-Autos

am 14. Oktober um 19 Uhr im Gasthaus Huber, Rastenfeld

Eine Veranstaltung der Marktgemeinde Rastenfeld in Kooperation mit                       regionalen Autöhäusern, fachlich unterstützt von der Energieagentur der Regionen.

Ab 17 Uhr gibt es die Möglichkeit E-Autos Probe zu fahren.







Internationale Jahreskonferenz des Klimabündnis

5. - 8. Oktober 2016 in Krems an der Donau

Das erste Mal wird Niederösterreich Veranstaltungsort sein. Viele Vorträge, Workshops und Gesprächsrunden, zum Thema lokaler erfolgreicher Klimaschutz, erwarten Sie. Und vieles mehr....

Ein Highlight ist die Climate Star Gala, bei der die besten Klimaschutz-Projekte Europas ausgezeichnet werden. Auch der Zukunftsraum Thayaland hat eingereicht und sit nominiert.

Wir drücken fest die Daumen. 



September 2016







Sonnen+ für Gastern

7. und 13. September 2016

Die TRE Thayaland GmbH lädt in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Gastern zur „Individuellen Beratung zu Bürgerbeteiligung, PV und E-Carsharing“ in das Gemeindeamt Gastern recht herzlich ein. 

Lassen Sie sich kostenlos informieren & beraten!

Terminvereinbarung möglich unter:
Renate Brandner-Weiß - 0650 / 4087100
renate.brandner-weiss@energieagentur.co.at
 


 





Infoabend - Waldviertler Energiestammtisch    

Zukunftsfähig mobil im Waldviertel? 
PRO Franz-Josefs-Bahn, Carsharing & mehr...

 1. September 2016

Auch von der Thayaland GmbH wird ein Auto vor Ort sein und für alle Interessenten: Bereits ab 18:30 hat man die Möglichkeit Erfahrungsberichte des E-Carsharings zu sammeln oder auch auszutauschen.

Die Energieagentur der Regionen wird über das "E-Carsharing als kostengünstige und ökologische Form der Mobilität" referieren. 



August 2016






Äktschn am Schlossplatz auch die TRE Thayaland GmbH ist mit in Bewegung!

28. August 2016

Am Schloßplatz in Groß Siegharts wird wieder ein vielfältiges Angebot für Kinder allen Alters geboten. 

Da Bewegung und „Äktschn“ im Vordergrund steht informiert auch die TRE Thayaland GmbH über E-Mobilität und Bürgerbeteiligungsfinanzierungsmodelle direkt vor Ort – um ebenso etwas zu bewegen. 

Lassen auch Sie sich informieren & beraten! 



Juli 2016






Arbeiterkammer Familiienfest

31. Juli 2016

Die TRE Thayaland GmbH lädt herzlich zum Arebiterkammer Familienfest ein. Wir werden für Sie mit einem Infostand vor Ort sein. 

Es erwartet Sie:

  • Ein tolles Gewinnspiel
  • Probefahren mit einem E-Auto - also gleich den Führerschein einpacken




Bürgerbeteiligung für uns und die Region

TRE Thayaland GmbH
Lagerhausstraße 4
3843 Dobersberg
E-Mail: info@thayalandgmbh.at

Weitere Ansprechpersonen:
Renate Brandner-Weiß (Geschäftsführung und Projektbegleitung) 0664 43 65 393
Ansbert Sturm (KEM Thayaland) 0664 8865 6246 oder kem@thayaland.at oder 02843-26135